Herdade do Rocim 2018er Fresh from Amphora Tinto | Alentejano

18,90 

Enthält 19% MwSt
(18,90  / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Kategorien: , ,

Beschreibung

Der rote Drink Me wird zu 100 % aus der autochthonen Rebsorte Baga gekeltert. Baga ist eine dickhäutige, säurereiche und feinfruchtige Rebsorte, die für ihre langlebigen Rotweine mit viel Tannin bekannt ist. Die Weine aus dieser Rebsorte entfalten ihr Potential für gewöhnlich erst nach jahrelanger Reife. Doch Dirk Niepoort wäre nicht er selbst, wenn er nicht, wie bei so vielen Dingen in der Weinbranche, zeigen würde, dass es auch anders geht.

Der noch jugendlich frische Baga präsentiert sich in dunklem Violett mit rubinrotem Schimmer zum Rand, leicht opak im Glas.
Die Nase glänzt mit jugendlichen Aromen nach reifen Preiselbeeren, Erdbeeren, getrockneten Rosenblätter und Flieder. Auch Noten, die normalerweise reiferen Rotweinen zugesprochen werden, sind hier zu finden. So komplettieren Düfte nach Zedernholz, Gewürznelken, langem Pfeffer und Roten Beeren von Brasilianischen Pfefferbäumen das Gesamtbild.
Im Mund zeigt sich dann die Leichtigkeit des Seins: frisch und kühl, mit animierender Säure, rinnt der Portugiese die Kehle hinab. Für Furore auf der Zunge sorgen wohldosiert Gerbstoffe und ein kleiner Rest Gärkohlensäure. Jugendlich wild geht es in den Abgang, begleitet von Würze, floralen Aromen und einer steinigen Mineralik, setzt sich die rote Frucht durch und wird von der Säure ins Finish getragen.
Unbedingt gekühlt bei 12-14 °C genießen!

Weingut

Herdade do Rocim | Alentejo

Zusätzliche Information

Produkt Besonderheiten

Alkoholgehalt

11,5 % Vol.

Anbaugebiet
Empfohlene Trinktemperatur

12 – 14 °C

Geschmack
Inhalt
Inverkehrbringer

Rocim – Agroindústria, LdaEstrada Nacional 387 | Apartado 64 – 7940-909 Cuba | Alentejo – Portugal

Jahrgang

2018

Lagerfähig

5 Jahre

Land
Restsüße

< 1 g/l

Säuregehalt

5,8 g/l