Geeistes Apfel-Gurkensüppchen mit Garnelen

Zutaten für 4 Personen

Für das Süppchen:
2 Salatgurken
2 grüne Äpfel (Granny Smith)
300 g Naturjoghurt (keinen Magerjoghurt, hier brauchen wir Geschmacksträger)
1/2 Bund Dill
1 Limette
6 Stängel Minze
5 EL bestes Olivenöl
3 cl Gin
etwas Weißweinessig
Salz, Pfeffer, Zucker  

Als Einlage / Deko:
12-20 Garnelen, kurz blanchiert
etwas Dill
etwas Minze

Zubereitung

Äpfel waschen, Kerngehäuse rausschneiden und in Stücke schneiden. Gurken ebenfalls waschen und grob schneiden. Den Dill vom Stängel zupfen, ebenso die Minze. Alles zusammen mit dem Joghurt, Salz, Pfeffer, Zucker, Abrieb der Limette, dem Olivenöl, Essig und Gin im Mixer oder mit dem Pürierstab fein pürieren. Nun alles für ca. 1-2 h kaltstellen.

Zum Anrichten das Süppchen noch einmal abschmecken, gegeben falls nachwürzen, mit dem Pürierstab noch einmal aufmixen und in Teller oder Gläschen verteilen. Die Garnelen darauf geben und mit Minze und Dill garnieren.

Guten Appetit!


Fügen Sie einen Kommentar hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.