Tenuta Il Poggione 2020er „Lo Sbrancato“ Rosato Toscana IGT | Toscana

10,90 

Enthält 19% MwSt
(14,53  / 1 L)Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Kategorien: ,

Beschreibung

Der Lo Sbrancato von Il Poggione ist ein – für die Toskana sehr untypischer – Rosé, der zu 100 % aus Sangiovese gekeltert wird.

Der Name stammt vom gleichnamigen Gemälde aus dem Jahre 1888, welches in den Probierräumen von Il Poggione ausgestellt ist.

Für den Rosé werden die Trauben nach der Lese für einen Tag auf der Maische stehen gelassen, damit sich Farb- und Aromastoffe sowie etwas Tannin im Most löst. Danach wird die Maische gekeltert und bei gezügelter Temperatur im Tank vergoren.

Heraus kommt ein extrem ausdrucksstarker Rosé, welcher den auf dem Etikett abgebildeten Wildpferden alle Ehre macht.

In durchscheinendem Ziegelrot mit kupfernen Reflexen funkelt der Wein im Glas.

Die fruchtig-herbe Aromatik erinnert an reife Sauerkirschen, Erdbeeren und Granatapfel, unterlegt mit ätherischen Kräuternoten und eine Hauch Strauchtomaten.

Am Gaumen wild und verspielt, mit einer dichten Fruchtfülle und cremiger Textur. Der Abgang auch wieder fruchtig und kräutrig, mit feinen Tanninen und einer frischen Säure.

Weingut

Tenuta Il Poggione Lo Sbrancato | Toskana

Die Geschichte des Weinguts Il Poggione, so wie wir sie heute kennen, beginnt Anfang des 19. Jahrhunderts, als sich Lavinio Franceschi in den Hügeln zwischen Montalcino und S. Angelo Land kaufte. Er erkannte das Potenzial des Bodens und seiner Lagen für die Landwirtschaft. Zu dieser Zeit entsteht unter seinem Einfluss einer der größten Betriebe der Region. Neben dem Weinbau sind die Oliven und die Viehwirtschaft die Säulen des Gutes. In fünfter Generation sind die Geschwister Livia und Leopoldo Franceschi Besitzer von Il Poggione.

Heute umfasst Il Poggione ca. 600 ha Land. Davon sind 125 ha mit Reben und 85 ha mit Oliven bepflanzt. Das Herzstück des Weinanbaus sind zweifelsfrei die 60 ha Rebfläche, die zu der DOCG Brunello di Montalcino zählen.

Zusätzliche Information

Produkt Besonderheiten

Alkoholgehalt

12,5 % Vol.

Anbaugebiet
Empfohlene Trinktemperatur

8 – 10 °C

Geschmack
Inhalt
Inverkehrbringer

Tenuta Il Poggione | 53024 Montalcino, Siena, Italien

Jahrgang

2020

Lagerfähig

3 Jahre

Land
Rebsorte(n)
Restsüße

< 1 g/l

Säuregehalt

5,3 g/l

Weinart

Allergene

enthält Schwefel, kann Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.